39. Bugasee-Marathon

Datum:                            24. Februar 2024 (Samstag)

Organisation:                  Laufwerk Kassel, Sylke Kuhn

Rahmenstartzeit:            4 bis 10 Uhr

Ort:                                   34123 Kassel, Straße Fuldaaue/Ecke Damaschkestraße, Parkplatz P1,                                                        ggü. Messehallen

Strecke:                           42,3 km (GPX-Track Auftaktstück und Runde siehe unten) -                                                                        NEUES AUFTAKTSTÜCK seit 12/23!                                                                        Es wird ein Auftaktstück von 1,7 km durch die Fuldaaue gelaufen (entlang der Damaschkestraße zur Damaschkebrücke, darüber, nach rechts auf dem Auedamm und bis kurz vor dem China-Restaurant, anschließend die gleiche Strecke zurück bis zum Startpunkt). Im Anschluss folgen 10 Runden mit je 4,06 km durch die Fuldaaue um den Bugasee herum. Start und Ziel ist vor dem Hinweisschild zwischen dem Restaurant "Strandbar" und dem Parkplatz P1. Die Strecke wurde per GPS und Messrad am 26.10.2016 und am 03.12.2023 vermessen und verläuft flach, gelaufen wird auf befestigten Parkwegen.                    

Verpflegung: Eigene. Man kommt nach jeder Runde am Parkplatz vorbei.                                                        

Organisationsbeitrag: Eine Spende von 5 € ist erwünscht. Zahlbar vor dem Start in bar oder per PayPal.          

Zeitlimit: 6 Stunden plus Toleranz.                                                                                                                                     

Zeitnahme: Eigene Zeitnahme. Jeder nimmt seine Zeit selbst. Die Uhr wird mit dem Beginn des Auftaktstückes gestartet und nach Absolvierung der geplanten Rundenzahl gestoppt.                                                                  

Teilnehmer: 24 max.                                                                                                                                         

Meldeschluss:: Bei Erreichen des Teilnehmerlimits oder am Vortag, 12 Uhr                                          

Auszeichnung: Urkunden für den Marathon werden zeitnah als pdf-Datei via Mail versendet,  Ergebnisliste im Internet                                                                                                                                                                  

Wertung: nach DLO, Mindestalter 18 Jahre                                                                                                              

Sonstiges: Duschen, Umkleiden und Toiletten sind nicht vorhanden.  Mit der Anmeldung  erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin damit einverstanden, dass im  Zusammenhang mit diesem Marathon  gemachte Fotos/Videos von der Organisatorin veröffentlicht werden dürfen. Die Organisatorin  behält sich das Recht vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.  Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er ausreichend trainiert  und sportgesund ist. Der Lauf findet statt ab drei Marathonteilnehmern. Es gilt die jeweils aktualisierte, letzte Fassung der Ausschreibung. Vor- oder Nachstarts sind nicht möglich. Die Organisatorin behält sich das Recht vor, die Ausschreibung  gegebenenfalls kurzfristig  anzupassen. Dies betrifft hauptsächlich die Veränderung von Startzeiten (Fest, Rahmen, Block).                                                                                                                                                                                          

Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Organisatorin übernimmt für Unfälle und Verletzungen aller Art sowie Diebstahl oder sonstige Schäden keine Haftung. Mit der Anmeldung stimmt die Teilnehmerin/der Teilnehmer diesem Haftungsausschluss zu. Jede/jeder haftet für sich selbst.                                              

Anmeldung: mit Angabe von Name, Altersklasse, Verein, Wohnort per Mail an: sylkekuhn@aol.com                                                                       

Starterliste: Stand 07.02.2024

  1. Sylke Kuhn, W50, 100 Marathon Club, Vellmar - Start um 7 Uhr
  2. Jürgen Fischer, M75, MT Melsungen, Melsungen
  3. Ulrich Schäfermeier, M55, SC Borchen, Borchen   - 100. Marathon/Ultra !!
  4. Dirk Schächer, M50, Chewbacca ist schuld, Hessisch Lichtenau
  5. Frank Schölzchen, M55, Rotenburg
  6. Nicole Karnebogen, W45, DUV, Witzenhausen


Weitere Infos ....

Streckenrekorde:

Frauen:            Marion Brethauer             3:31:07 h (19.09.2020)

Männer:           Ferenc Zsoldos                 3:12:55 h (03.04.2021)

Siegerliste Frauen:

  • 41 x Sylke Kuhn
  • 1 x Iris Lenhard
  • 1 x Birgit Kurzhals
  • 1 x Silvia Peter
  • 1 x Heike Kabella
  • 1 x Marion Brethauer
  • 1 x Anke Keilich

Siegerliste Männer:

  • 11 x Andreas Riedel
  • 8 x Michael Kiene
  • 4 x Sven Grebe
  • 3 x Jürgen Haschen
  • 3 x Ferenc Zsoldos
  • 2 x Thorsten Habedank
  • 2 x Rüdiger Alps
  • 2 x Burkhard Lachmann
  • 1 x Klaus Neumeister
  • 1 x Karl Rohwedder
  • 1 x Jobst von Palombini
  • 1 x Marc Fischer
  • 1 x Frank Nürnberger
  • 1 x Volkmar Henke
  • 1 x Tino Müller
  • 1 x Dirk Schächer
  • 1 x Jürgen Bultmann
  • 1 x Joachim Dirks
  • 1 x Stefan Kuhn
  • 1 x Bernd Neumann
  • 1 x Jörn Hesse
  • 1 x Khalid Omari
  • 1 x Reinhold Schwalb
  • 1 x Philipp Gleißner
  • 1 x Marcel Löber
  • 1 x Peter Martin

Organisierte Marathons auf dieser Strecke:

  • 16.10.2016 1. Bugasee-Marathon (11 Finisher)
  • 07.01.2017 2. Bugasee-Marathon (13 Finisher)
  • 22.03.2017 3. Bugasee-Marathon (14 Finisher)
  • 01.05.2017 4. Bugasee-Marathon (6 Finisher)
  • 27.05.2017 5. Bugasee-Marathon (6 Finisher)
  • 21.06.2017 1. Marathon zur Sommersonnenwende (6 Finisher)
  • 19.07.2017 6. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 20.09.2017 7. Bugasee-Marathon (5 Finisher)
  • 21.12.2017 1. Marathon zur Wintersonnenwende (15 Finisher)
  • 31.12.2017 1. Kasseler-Silvester-Marathon (17 Finisher)
  • 04.02.2018 8. Bugasee-Marathon (11 Finisher)
  • 20.02.2018 9. Bugasee-Marathon (6 Finisher)
  • 21.03.2018 10. Bugasee-Marathon (7 Finisher)
  • 13.06.2018 11. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 21.06.2018 2. Marathon zur Sommersonnenwende (14 Finisher)
  • 18.08.2018 12. Bugasee-Marathon (9 Finisher)
  • 31.12.2018 2. Kasseler-Silvester-Marathon (18 Finisher)
  • 30.01.2019 13. Bugasee-Marathon (7 Finisher)
  • 20.03.2019 14. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 01.04.2019 15. Bugasee-Marathon (3 Finisher)
  • 15.05.2019 16. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 21.06.2019 3. Marathon zur Sommersonnenwende (9 Finisher)
  • 26.09.2019 17. Bugasee-Marathon (5 Finisher)
  • 05.01.2020 18. Bugasee-Marathon (6 Finisher)
  • 01.02.2020 19. Bugasee-Marathon (5 Finisher)
  • 08.02.2020 20. Bugasee-Marathon (9 Finisher)
  • 13.03.2020 21. Bugasee-Marathon (10 Finisher)
  • 20.06.2020 4. Marathon zur Sommersonnenwende (16 Finisher)
  • 25.07.2020 22. Bugasee-Marathon (14 Finisher)
  • 19.09.2020 23. Bugasee-Marathon (13 Finisher)
  • 13.10.2020 24. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 24.10.2020 25. Bugasee-Marathon (15 Finisher)
  • 31.12.2020 3. Kasseler Silvester-Marathon (28 Finisher)
  • 03.04.2021 26. Bugasee-Marathon (21 Finisher)
  • 21.06.2021 5. Marathon zur Sommersonnenwende (11x Finisher)
  • 15.08.2021 27. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 31.12.2021 4. Kasseler Silvester-Marathon (22 Finisher)
  • 08.03.2022 28. Bugasee-Marathon (3 Finisher)
  • 28.04.2022 29. Bugasee-Marathon (8 Finisher)
  • 14.05.2022 30. Bugasee-Marathon (7 Finisher)
  • 21.06.2022 6. Marathon zur Sommersonnenwende (8 Finisher)
  • 12.07.2022 31. Bugasee-Marathon (8 Finisher)
  • 16.08.2022 32. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 31.12.2022 5. Kasseler Silvester-Marathon (15 Finisher)
  • 31.03.2023 33. Bugasee-Marathon (8 Finisher)
  • 21.06.2023 7. Marathon zur Sommersonnenwende (4 Finisher)
  • 31.08.2023 34. Bugasee-Marathon (10 Finisher)
  • 05.10.2023 35. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 01.11.2023 36. Bugasee-Marathon (9 Finisher)
  • 20.11.2023 37. Bugasee-Marathon (4 Finisher)
  • 11.12.2023 38. Bugasee-Marathon (5 Finisher)
  • 31.12.2023 6. Kasseler Silvester-Marathon (21 Finisher)

Historie:

In den sechziger Jahren begann man in der Fuldaaue in der Nähe des Ortsteils Waldau nach Kies und Sand zu baggern. Mit Grundwasser gefüllt entstand dieser Auesee mit einer Ausdehnung von 34 ha und einer Wassertiefe von 3 - 6 m. 1980 wurde die von Badestränden und Rasenböschungen umgebene Anlage fertiggestellt, die seitdem der stadtnahen Erholung dient (Hess. Landesamt f. Naturschutz, Umwelt und Geologie). Das gesamte Gelände der Fuldaaue ist Teil des Landschaftsschutzgebietes "Stadt Kassel", zu dem u. a. auch die Karlsaue und die Dönche gehören. Der nördliche Teil des Buga-Sees ist zudem ausgewiesenes Naturschutzgebiet mit dem Zweck ein Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet für zahlreiche zum Teil bestandsgefährdete Wasservogelarten nachhaltig zu sichern. Es ist Bestandteil des europäischen Vogelschutzgebiets "Fuldaaue um Kassel" (Wikipedia).

Erstellen Sie Ihre Webseite gratis! Diese Website wurde mit Webnode erstellt. Erstellen Sie Ihre eigene Seite noch heute kostenfrei! Los geht´s